Neuigkeiten
15.02.2019, 00:02 Uhr
Neues aus der Gemeinderatsfraktion

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

was man verspricht das soll man auch halten, so geschehen in Erstetten. Kaum war der letzte Bauplatz verkauft konnten wir bei der letzten Gemeinderatssitzung auch schon die Erweiterung des Baugebiets in Erstetten beschließen – und da sage noch einer wir sind nicht schnell! Wir freuen uns auf jeden Fall für die Erstetter, dass Sie nun nach langer Wartephase endlich wieder die Möglichkeit haben sich zu vergrößern!

Aber nicht nur auf dem Hochsträß, sondern auch auf der Alb wird die Entwicklung und Realisierung eines neuen Wohngebiets vorangetrieben, indem wir der Vergabe eines Bebauungsplanverfahrens zugestimmt haben. Wir wollen die absolut positive Entwicklung am Siedlungsschwerpunkt Seißen mitnehmen und haben deshalb auch der Vorbereitung für die Aufstellung des Bebauungsplans Baubenloch zugestimmt.

Verlassen wir Alb und Hochstraß und gehen in die Kernstadt; hier haben wir einstimmig für den Aufbau eines lokalen Onlinemarktplatzes (LOM), um einen weiteren Schritt zur Belebung der Innenstadt zu machen, gestimmt. Was ist das eigentlich?

Der LOM soll als Werbeplattform für alle Händler aus Blaubeuren dienen. Der Kunde kann dort auch einkaufen und dann die Waren außerhalb der regulären Öffnungszeiten im Blaulädle abholen.

Es soll auch die Möglichkeit geben, dass die Waren mit dem Schlaubussle geliefert werden.

Die Stadtverwaltung hat an einem Ideenwettbewerb LOM teilgenommen und eine Förderung von 160.000 €uro erhalten, mit diesen Mitteln ist die Finanzierung gesichert und wir sind am Ende sehr auf das Ergebnis gespannt.

An dieses Projekt kann auch ein Popup-Store angekoppelt werden. Diese Art von Laden soll ganz bestimmte Artikel über einen begrenzten Zeitraum anbieten (z. B. Ritter-Sport, Markenkleidung, etc.). Werden die Waren des Stores angenommen, könnte sich dieser dann auch in Blaubeuren etablieren und einen Leerstand wieder zum Leben erwecken.

Für die CDU-Fraktion Reiner Baur

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Annegret Kramp-Karrenbauer Angela Merkel bei Facebook Annegret Kramp-Karrenbauer bei Facebook
© CDU Kreisverband Alb-Donau/Ulm  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 85302 Besucher